Speicherplatz optimieren in Windows 10

  • -

Speicherplatz optimieren in Windows 10

Nutzen Sie Ihren Speicherplatz mit diesem neuen Feature besser aus. Diese Funktion macht hauptsächlich bei Notebooks mit kleinen SSD-Laufwerken Sinn. Windows 10 gibt dabei nicht automatisch Speicherplatz frei, sondern verschiebt nicht mehr benötigte, temporäre Dateien in den Papierkorb. Schaltet man diese Funktion ein, werden ausserdem alle Dateien gelöscht, welche sich mehr als 30 Tage im Papierkorb befinden. Via Einstellungen, System, Speicher können Sie die Speicheroptimierung aktivieren. Unter Freigeben von Speicherplatz ändern, kann z.B. nur das Löschen von temporären Dateien angepasst werden.