Tag Archives: Microsoft

  • -

Windows-Versionen Übersicht

Tags : 

Windows XP

Am 8. April 2014 wurde der Support für Windows XP nach zwölf Jahren eingestellt. In Zukunft werden weder Sicherheitsupdates noch technischer Support für das Windows XP-Betriebssystem bereitgestellt.
Wer noch immer XP verwendet, sollte sich so schnell wie möglich ein neues Betriebssystem zulegen.

Windows Vista

Am 11. April 2017 hat Microsoft zum letzten Mal Sicherheits-Updates für Windows Vista veröffentlicht. Alle nach diesem Termin gefundenen Lücken bleiben ungefixt. Vista an sich läuft zwar weiter, sollte aber besser nicht mehr mit dem Internet verbunden werden.

Windows 7, Windows 8 und 8.1

Auch der Support für die Vista-Nachfolger Windows 7 und 8/8.1 ist begrenzt. Der für Windows 7 endet am 14. Januar 2020, der für Windows 8.1 am 10. Januar 2023.

Windows 10 läuft stabil und macht in der aktuellen 1703 Version einen sehr aufgeräumten Eindruck.

Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne rund um Windows 10.


  • -

Sticky Notes & Snipping Tool

Tags : 

Wie die Post-it`s in der Realität sind die Sticky Notes in der virtuellen Welt, kleine nützliche Helfer. Klicken Sie auf die Lupe neben Start und geben Sie "Sticky Notes" in das Suchfeld ein. Klicken Sie diese nun an und sofort erscheint der gelbe kleine Zettel rechts oben im Bild. Nun können Sie die Sticky Notes mit allerlei wichtigem, nicht zu vergessendem Beschriften und beliebig wieder löschen, ändern oder verschieben. Auch lassen sich mehrer gleichzeitig verwalten, z.b eines für Privates, eines für Geschäftliches etc.

Mit dem + vermehren sich die Stickys, unter den drei Punkten lässt sich die Farbe individuell anpassen.

Viel Spass beim Ausprobieren.

Das Snipping Tool kann man sich wie einen Printscreen oder Screenshot vorstellen. Ausschnitte oder ganze Bildschirmseiten lassen sich so speichern und z.B in einem Dokument oder E-Mail einfügen.
Geben Sie auch hier im Suchfeld "Snipping Tool" ein und schon erscheint eine kleine Maske.
Klicken Sie auf "Neu" und der Bildschirm wird neblig. Markieren Sie nun mit dem Mauszeiger (im Snipping Tool ein Kreuz) alles was Sie benötigen und lassen den Mauszeiger dann los. Nun können Sie aussuchen, ob Sie den Ausschnitt speichern, kopieren oder allenfalls auch bearbeiten wollen. Für einen neuen Ausschnitt klicken Sie einfach wieder auf "Neu" und suchen Sie die gewünschten Stellen aus.

Beide Tools können für den schnelleren Zugriff mit der rechten Maustaste auch am  "Start" angeheftet werden.