Produktiv ins neue Jahr

  • -

Produktiv ins neue Jahr

Gerade an Montagen oder nach Ferien/Festtagen fällt es oftmals schwer sich wieder produktiv in der Arbeitswelt zurecht zu finden. Schnell lässt man sich ablenken, erledigt fünf Dinge gleichzeitig und ist mit dem Ergebnis am Ende des Tages doch nicht zufrieden.

Mit einigen kleinen Tricks steht einem produktiven Arbeitstag nichts mehr im Wege:

Setzten Sie Prioritäten

Ordnen Sie Ihre Aufgaben am Anfang des Tages nach Dringlichkeit und nicht nach Vorlieben. Also erledigen Sie das Wichtigste zu erst und Arbeiten Sie sich Schritt für Schritt vor.

Setzten Sie Ziele

Gerade Aufgaben ohne bestimmtes Datum werden gerne aufgeschoben. Setzen Sie sich realistische Ziele, bis wann Sie was erledigt haben möchten. So vermeiden Sie Stress und können Ihre Arbeit über Tage hinweg gut einteilen.

Vermeiden Sie Ablenkung
E-Mail, Whatsapp, Facebook… die Liste der möglichen Ablenkungen ist lang. Schalten Sie alle nicht geschäftsrelevanten Benachrichtigungen auf stumm und nehmen Sie sich nur zu festgelegten Zeiträumen bewusst die Zeit für solche Aktivitäten. So verhindern Sie, dass Nachrichten etc. zu sinnlosen Zeitfressern werden.

Planen Sie regelmässige Pausen

Gönnen Sie sich regelmässige kurze Pausen. Bewegen Sie sich nach 60-90 Minuten konstanter Arbeit. Laufen Sie herum, strecken sich, dehnen Schultern und Nacken, öffnen das Fenster für neuen Sauerstoff und trinken viel Wasser. So wird der Körper regelmässig wieder mit Energie versorgt und die Arbeit lässt sich fokussierter und konzentrierter erledigen.

Achtsamkeit
Versuchen Sie sich ganz und vollkommen auf die gerade zu erledigende Arbeit zu konzentrieren. Blenden Sie alles, was danach kommt, für den Moment aus. Nur die jetzige Arbeit ist gerade wichtig. Wenn Sie damit fertig sind, ist noch genügend Zeit um sich auf das Nachfolgende zu konzentrieren. So erledigen Sie jede Aufgabe gewissenhaft und mit ganzer Aufmerksamkeit, was zu weniger Fehler und einer guten Arbeitsqualität führt.

Genügend Schlaf und Erholung
Gönnen Sie sich genügend Schlaf und Erholung. Nur wer ausgeschlafen und erholt in den Arbeitstag starten kann, bringt volle Leistung. Vermeiden Sie den Blick auf das Smartphone, PC, TV bevor Sie zu Bett gehen. Lesen Sie lieber noch einige Seiten in einem guten Buch oder kommen Sie mit einer Tasse Tee zur Ruhe.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen und produktiven Arbeitstag.