Die Tage werden kürzer, das Datenvolumen grösser..

  • 0

Die Tage werden kürzer, das Datenvolumen grösser..

Gerade zurück aus den Ferien, sind die meisten Smartphones gefüllt mit haufenweise Ferien Schnappschüssen. Draussen wird es wieder kühler und man verbringt wieder gerne mehr Zeit vor dem Computer. Was resultiert daraus? Genau, eine Flut von Daten, welche meistens zu wenig oder ungenügend gesichert werden. Ein Verlust kann schnell passieren, welcher den Frust im Anschluss umso grösser werden lässt.

Über die verschiedenen Varianten der Datensicherung, haben wir bereits in einem früheren Beitrag berichtet.

- Hier erfahren Sie alles über die manuelle Datensicherung

oder

- Hier über die online Datensicherung


Ein Datenverlust kann über viele Wege erfolgen, umso wichtiger ist es, Sie als unsere Kunden genügend zu sensibilisieren um der Cyberkriminalität keine Chance zu geben.



Für eine individuelle Beratung melden Sie sich gerne per Mail oder 061 983 81 63.

Ein kleiner offline Tipp am Rande:
Auch Dokumente, die nur in Papierform existieren, sind vor Verlust/Diebstahl nicht geschützt. Wir empfehlen sämtliche wichtigen Dokumente, wie z.B Arbeits- Miet-/Kaufverträge oder Geburtsurkunden einzuscannen und zu speichern. So sind Sie immer im Besitz einer Kopie im einen oder anderen Format.